Aktuelle Besuchssituation im Seniorenzentrum Waldeck

Unsere Einrichtung darf grundsätzlich zu Besuchszwecken betreten werden.

 

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen, liebe Besucher,

der Bundesgesetzgeber hat in der letzten Woche das Infektionsschutzgesetz angepasst und in §28b eine Regelungen u. a. für Besuche in Pflegeheimen geschaffen.


Für die Besuche müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Besucherinnen und Besucher dürfen - unabhängig vom Impfstatus - das Pflegeheim nur betreten, wenn sie getestet sind und einen Testnachweis mit sich führen.
  • Dieser Test darf im Falle eines Schnelltests nicht älter als 24 Stunden und im Falle eines PCR-Tests nicht älter als  48 Stunden sein. Ohne diesen Nachweis darf die Einrichtung nicht betreten werden.
  • Ein Test kann in einem Testzentrum vor Ort durchgeführt werden. Je nach personellen Ressourcen bieten wir Ihnen weiterhin an, sich von uns testen zu lassen.
  • Besuche sind von Montag-Sonntag in der Zeit von 10.00-17.00 Uhr möglich, eine vorherige telefonische Anmeldung ist z. Zt. nicht notwendig.
  • Die Besuche müssen im Bewohnerzimmer stattfinden oder außerhalb der Einrichtung. Ein Aufenthalt in den Fluren und Gemeinschaftsräumen ist nicht gestattet.
  • Besucherinnen und Besucher sollen weiterhin auf dem gesamten Gelände zu jeder Zeit mindestens 1,5 m Abstand zur besuchten Person einhalten, eine FFP2-, N95- oder KN95-Maske ohne Ausatemventil tragen, auch wenn die Bewohnerinnen und Bewohner bereits geimpft oder genesen sind. 
  • Die Daten der Besucherinnen und Besucher (Name, Vorname, Telefonnummer, Anschrift, Datum und Uhrzeit des Besuches) müssen dokumentiert werden. Alternativ können Sie sich über die Luca-App in unserer Einrichtung registrieren.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Die Einrichtungsleitung

Wicker | Gesundheit & Pflege

Pflege- und Betreuungszentrum Waldeck
Wicker Carciola KG
Langemarckstraße 15 + 17
34537 Bad Wildungen

info@sz-waldeck.de
Telefon 05621 75248-0
Telefax 05621 75248-21